Kathrin Seiler-Erb
05 Apr

Tierfutter

Futter für Haustiere

Herkömmliche Tiernahrung für Haustiere kann folgendes enthalten:

Chemische Antioxidantien, künstliche Duft-, Farb- und Geschmacksstoffe, raffinierten Zucker und genetisch veränderte Inhaltsstoffe, Antioxidationsmittel, Lockstoffe, Füllstoffe, Pestizide, Fleischersatzstoffe, Hormon- und Antibiotika-Rückstände von den Tieren, aus denen das Tierfutter gemacht wurde, Bestandteile aus Tierkörper-Verwertung.

 

 

 

Wer für sich biologische, naturnahe Lebensmittel kauft, tut das wahrscheinlich auch für seine geliebten Tiere:

Echte biologische Tiernahrung muss frei sein von all den oben erwähnten Inhaltsstoffen und darf keine Gen veränderten Organismen (GVO) enthalten.

 

Folgende bekannten Firmen bieten biologische Tiernahrung an:

 

Anifit: Schweizer Famileinunternehmen: https://www.anifit.ch

Defu: Deutsches Unternehmen https://www.defu.de

yarrah: niederländisches Unternehmen https://www.yarrah.com

pure: österreichisches Unternehmen mit Produktion in Deutschland: https://www.pure-naturfutter.ch